3.Spieltag 2016 / 2017

Details

Bad Mergentheim bleibt Tabellenführer

Badmintonmannschaft besiegt Tauberbischofsheim

Am 4. Spieltag der Bezirksliga Hohenlohe mussten die Spielerinnen und Spieler der 1. Badmintonmannschaft des TV Bad Mergentheim zum Auswärtsspiel zu ihren "Rivalen" nach Tauberbischofsheim reisen, um dort zuerst gegen die zweite und am Abend gegen die erste Garnitur des Gastgebers anzutreten.

Die Partien gegen den TSV TBB 2 gestalteten sich als eindeutige und schnelle Angelegenheit für den Gast aus MGH 1: Damendoppel; Herrendoppel 1 und 2; Herreneinzel 1, 2 und 3; Dameneinzel sowie das Mixed gingen klar an die 1. Badmintonmannschaft des TV Bad Mergentheim. Beim deutlichen 8:0 Endstand konnten die Tauberaner keinen einzigen Satz für sich entscheiden.

Das Abendspiel gegen die erste Mannschaft des TSV Tauberbischofsheim war eindeutig spannender, abwechslungsreicher und hart umkämpft: Fast alle Spiele wurden erst im 3. Satz oder sehr knapp entschieden; aber die Gäste vom TV Bad Mergentheim zeigten mehr Kämpferherz und Kondition und konnten mit einem 7:1 Endergebnis sehr zufrieden den Heimweg antreten. Damit führen die Badmintonspieler und -spielerinnen aus MGH souverän die Tabelle der Bezirksliga Hohenlohe mit 10:0 Punkten und 39:1 Spielen an.

Für die erfolgreiche 1. Badmintonmannschaft des TV Bad Mergentheim spielten: Jenny Beiersdorf, Monika Kindermann, Alexander Gabriel, Thomas Beiersdorf, Felix Henninger und Thomas Bergold.