Jugendsaison erfolgreich abgeschlossen

Details

Jugendsaison erfolgreich abgeschlossen

Trainingseifer aber nicht belohnt

Beim dritten Ranglistenturnier der jugendlichen Badmintonspieler auf Baden-Württembergischer Ebene in Gerlingen konnten die Spieler des TV Bad Mergentheim ihren Ranglistenplatz leider nicht verbessern.

Julian Welz traf in seinem Auftaktmatch auf den an Nummer 5 gesetzten Spieler der Kategorie U13 und musste sich nur denkbar knapp in zwei hart umkämpften und kräftezehrenden Sätzen geschlagen geben. Im weiteren Turnierverlauf gewann er zwei von vier Spielen und belegte in der Endabrechnung Platz 11.

Lisa Beiersdorf trat in ihrer ersten Begegnung erneut gegen ihre bekannte Rivalin aus Südbaden an. Nach einem abwechslungsreichen und spannenden Spiel ging leider wiederum der Sieg an die Kontrahentin. Nach einem gewonnenen Match stand ihr in der nächsten Begegnung erneut eine bekannte Gegnerin gegenüber. Waren die Spiele bisher immer eine knappe Angelegenheit über drei Sätze gewesen, wusste sich Lisa diesmal mit Spielwitz und Übersicht in zwei Sätzen durchzusetzen und belegte den 17. Rang in der Kategorie Mädchen U15.

Damit war die neunmonatige Badmintonsaison mit insgesamt zehn Ranglistenturnieren für Lisa Beiersdorf und Julian Welz vom TV Bad Mergentheim vor der verdienten Sommerpause zu Ende. Aber man darf gespannt sein, wie sich die zahlreichen Jugendlichen der Badmintonabteilung des TV Bad Mergentheim nach den Sommerferien beim Trainingsauftakt am 14.09.2015 präsentieren.